Shop / Bücher / Biografien und Memoiren
Hans Hopmann
Dör Jaohr un Tiet


Taschenbuch Dezember 2021
272 Seiten | ca. 14,8 x 21,0 cm
ISBN: 978-3-96014-869-2


Print-Ausgabe in den Warenkorb
€ 12.90 *
zzgl. Versandkosten

Hans Hopmann ist in seiner emsländischen Heimat mit Plattdeutsch als Muttersprache aufgewachsen. Seit zehn Jahren schreibt er nun Geschichten und Anekdoten (Vertellsels un Döönkes) auf Platt.

In „Dör Joahr un Tiet“ macht er einen Gang durch das Jahr mit seinen Jahresszeiten („dör Jaohr“) und den dazu gehörenden Arbeiten, Festen und Bräuchen im Ems- und Münsterland, in der Grafschaft Bentheim und im Osnabrücker/Tecklenburger Land. Dabei schaut er auch auf Ursachen und Ursprünge heutiger und früherer Lebensbedingungen und Lebensgewohnheiten („un Tiet“).
Kleine Geschichten von Erlebtem und Erfahrenem umrahmen humorvoll die informativen Berichte. Besonderer Wert wurde auf die Auswahl der etwa 100 Bilder gelegt.

1 2 3 4 5

SPAM-Schutz:
Bitte kreuzen Sie das Kästchen an.


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
 ² 1 ist die niedrigste, 5 die höchste Bewertung
Für diesen Artikel ist noch keine Presse / PR vorhanden.



Code eingeben:


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
* Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (gilt für Bestellungen aus Deutschland und Österreich)
weitere Artikel von Hans Hopmann
Hans Hopmann
Dat is jüst mündkesmaote
Dezember 2015
Taschenbuch
€ 12.90