Shop / Bücher / Biografien und Memoiren
Hans Speer
Lebensmosaik


Taschenbuch März 2017
204 Seiten | ca. 14,8 x 21,0 cm
ISBN: 978-3-96014-242-3


Print-Ausgabe in den Warenkorb
€ 17.90 *
zzgl. Versandkosten

Hans Otto Speer, geb. 27.9.1942, hat seine Lebensgeschichte anhand von Kurzgeschichten aufgeschrieben. Er hatte Rechtsanwalts-und Notarsgehilfe gelernt und überwiegend in der Wohnungswirtschaft gearbeitet. Er war verheiratet, hat eine Tochter, die er nach der Scheidung allein großgezogen hat. Später lernte er seinen jetzigen Partner kennen, mit dem er auch eine Eingetragene Lebenspartnerschaft eingegangen ist. In den letzten Jahren ist der Autor an Krebs erkrankt. Nach einer schweren Operation ist er davon geheilt worden. Später erkrankte er an der Pakinsonkrankheit.

Auszug einer Rezension zur Veröffentlichung bei Neobooks von Louisline:
„Das Buch ist sehr kurzweilig und vielfältig. Für jeden ist etwas dabei: historisch Interessantes, Heiteres, Ernstes, Tragisches und Überraschendes. Dabei ist es immer persönlich, jedoch niemals durch zu viel Details oder unnötige Kleinschrittigkeit langweilend.“

verfasst von entenmusik am 19.04.2017:BewertungssternchenBewertungssternchenBewertungssternchenBewertungssternchenBewertungssternchen
Eigentlich scheint das Leben des Autors auf den ersten Blick relativ \"normal\". Aufgewachsen auf dem Land, nach der Ausbildung Umzug in die Stadt, Heirat, Kind, später das \"Coming Out\". So weit, so normal.

Aber wer hat schon eine zahme Hausgans, die einen vom Schulbus abholt, einen Wohnungsnachbarn, dessen Geschlechtszugehörigkeit \"den Jungen vom Land\" verwirrt, oder wer findet sich in einem Bild-Zeitungsbericht wieder, der komplett ausgedacht ist?

Die kurzweiligen Anekdoten aus Hans Otto\'s Leben sind nicht nur amüsant, sondern häufig nachdenklich machend und anrührend. Eine Lektüre, die man nach der letzten Seite lächelnd weglegt. Das Lesen hat sich gelohnt.

verfasst von entenmusik am 19.04.2017:BewertungssternchenBewertungssternchenBewertungssternchenBewertungssternchenBewertungssternchen
Eigentlich scheint das Leben des Autors auf den ersten Blick relativ "normal". Aufgewachsen auf dem Land, nach der Ausbildung Umzug in die Stadt, heirat, Kind, später das "Coming Out". So weit, so normal.
Aber wer hat schon eine zahme Hausgans, die einen vom Schulbus abholt, einen Wohnungsnachbarn, dessen Geschlechtszugehörigkeit "den Jungen vom Land" verwirrt, oder wer findet sich in einem Bild-Zeitungsbericht wieder, der komplett ausgedacht ist?
Die kurzweiligen Anekdoten aus Hans Otto's Leben sind nicht nur amüsant, sondern häufig nachdenklich machend und anrührend. Eine Lektüre, die man nach der letzten Seite lächelnd weglegt. Das Lesen hat sich gelohnt.

1 2 3 4 5

SPAM-Schutz:
Bitte kreuzen Sie das Kästchen an.


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
 ² 1 ist die niedrigste, 5 die höchste Bewertung
Für diesen Artikel ist noch keine Presse / PR vorhanden.



Code eingeben:


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
* Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (gilt für Bestellungen aus Deutschland und Österreich)