Shop / Bücher / Poesie und Lyrik
Harald Tröstl
Himmel und Hölle


Taschenbuch
140 Seiten | ca. 12,5 x 19,0 cm
ISBN: 978-3-96014-221-8
ISBN (E-Book): 978-3-96014-222-5



Print-Ausgabe in den Warenkorb
€ 14.90 *
zzgl. Versandkosten


E-Book (PDF) in den Warenkorb
(Größe: 17.9 MB)
€ 6.99 *




E-Book (EPUB) in den Warenkorb
(Größe: 1.5 MB)
€ 6.99 *



Was wäre ein Himmel ohne Hölle? Sofern es beides überhaupt gibt.

Die Wahrheit im Wort kann weh tun, weil sie einem oft nicht gefällt.
Doch ist sie das einzige, das zählt. Schon Laotse sagte: „Wahre Worte sind oftmals nicht schön und schöne Worte sind oftmals nicht wahr“.

Erwarten Sie in meinem Buch keine einlullenden Worte und Süßholzraspelei. Von dieser Sorte Lyrik gibt es schon genug.

Die Emotion der menschlichen Seele, im Auf und Ab der Gefühle, zwischen Freude und Leiden, zu betrachten, das ist meine Welt.
Keine

Keine
Hat mir
Ihr Lächeln
So geschenkt
Wie du

Keine
An der
Mein Herz
So hängt
Wie du

Erst
Wenn ich mich
An dich gezwängt
Dann
Geb ich Ruh'

Tod und Leben

Wer das Leben kennt
Der lernt
Oft den Tod zu schätzen

Wer den Tod schätzt
Der lernt
Meist das Leben nicht kennen

180 Grad

Du bist so elastisch
Und zeigst mir plastisch
Was ich sonst nicht sehe
Wenn ich vor dir stehe
Die Beine 180 Grad gespannt
In meinen Lenden hat's gebrannt

1 2 3 4 5

SPAM-Schutz:
Bitte kreuzen Sie das Kästchen an.


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
 ² 1 ist die niedrigste, 5 die höchste Bewertung
Für diesen Artikel ist noch keine Presse / PR vorhanden.



Code eingeben:


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
* Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (gilt für Bestellungen aus Deutschland und Österreich)
weitere Artikel von Harald Tröstl
Harald Tröstl
Liebe und Verdammnis
Januar 2015
Taschenbuch
€ 14.90
E-Book
€ 6.99